Herzlich Willkommen in der Region Havelland-Fläming!

Auf den folgenden Seiten wird Ihnen die Arbeit der Regionalen Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming vorgestellt. Sie ist allen voran für die Erstellung des Regionalplans zuständig. Darüber hinaus beteiligt sie sich an regionalen, nationalen und internationen Projekten.

 

Regionalplan

Die Regionale Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming hat die Pflichtaufgabe Regionalpläne aufzustellen, fortzuschreiben und zu ändern. 

Projekte

Die Regionale Planungsgemeinschaft verfügt über langjährige Projekterfahrung und nimmt regelmäßig an nationalen und internationalen Projekten teil.

Termine

Die Regionalversammlung sowie der Regionalvorstand sind die poltischen Gremien der Planungsgemeinschaft. Die Gremien tagen in öffentlichen Sitzungen.


Mitteilungen aus der Region

Regionalversammlung bestätigt Konzept zur LW

Die Landwirtschaft vor anderen Nutzungen zu schützen, war in der Planungspraxis lange aus dem Fokus. Ein Konzept der Planungsstelle zielt nun genau darauf ab.

Mehr…

Inwieweit auch Kommunen den Ansatz befürworten, wurde die letzten Monate in Einzelgesprächen diskutiert. Die Ergebnisse sind in einem vorläufigen Abschlussbericht zusammengefasst. 

 » Weitere Informationen

 

Weniger…

Brandenburg ist Gewinner bei Ausschreibungen 2017

Am 1. November endete die letzte Aus-schreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land im Jahr 2017. Die meisten Zuschläge gingen nach Brandenburg.

Mehr…

Fast jeder dritte Zuschlag für Windenergieprojekte gingen in diesem Jahr nach Brandenburg. Davon profitierten auch Projekte aus Havelland-Fläming 

» Zu den Ergebnissen

 

Weniger…

Konzept zum Hochwasser-schutz befürwortet

Hochwasser sind natürliche Ereignisse, die nicht zu verhindern sind. Geeignete Anpas-sungsstrategien ermöglichen es jedoch, die negativen Auswirkungen zu reduzieren.

Mehr…

Mit einem Konzept zum vorbeugenden Hochwasserschutz nimmt sich die Planungsstelle dem Thema an.

» weitere Informationen

 

Weniger…

Was Brandenburg von anderen lernen kann

Bundesländervergleich 2017

Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. hat erneut die Erfolge und Bemühungen der Bundesländer hinsichtlich der Energie-wende untersucht und verglichen.

Mehr…

Brandenburg liegt im Vergleich über dem Bundesdurchschnitt, hat aber auch noch Verbesserungspotenzial.

» zu den Ergebnissen

 

Weniger…

Ausbaurekord der Windenergie im Jahr 2017

Ausbau der Windenergie

Noch nie wurden in einem Jahr so viele Windenergieanlagen errichtet wie im Jahr 2017. Die Region Havelland-Fläming hinkt aber hinterher.

Mehr…

Laut aktuellen Zahlen des Bundesverbandes WindEnergie e.V. wurden bundesweit 1.792 Anlagen mit insgesamt 5.334 Megawatt (MW) installiert.

» weitere Informationen

 

Weniger…

Flächenverbrauch schreitet weiter voran

In keinem anderen Bundesland in Deutsch-land ist der Flächenverbrauch für Siedlungs-zwecke so hoch wie in Brandenburg. Allen voran aufgrund neuer Tagebaue.

Mehr…

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat den Flächenverbrauch zwischen 2000 und 2006 sowie zwischen 2006 und 2012 ausgewertet.

» weitere Informationen

 

Weniger…